Logo Flirt à-la carte

Informationen / AGB

AGB vom Shop Flirt à la carte

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)für Endkunden und Informationen zum Fernabsatzrecht

zwischen Folke Glock, dem Betreiber von Flirt à la carte (im folgendem Flirt à la carte genannt) und dem Besteller von Kaufkarten (Endkunde).

1. Anwendungsbereich

1.1. Für Verträge mit Flirt à la carte gelten jeweils ausschließlich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend kurz „.AGB“) in der zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Fassung. Änderungen der AGB behalten wir uns ausdrücklich vor. Abweichenden Regelungen werden widersprochen. Andere als die hierin enthaltenen Regelungen werden nur mit unserer ausdrücklichen schriftlichen Anerkennung wirksam.
1.2. Mündliche Nebenabreden sollen auf einem dauerhaften Datenträger, z.B. E-Mail, dokumentiert werden. Änderungen der Bedingungen, einschließlich dieser Bestätigungsklausel, sowie die Vereinbarung von Lieferterminen oder -fristen, die verbindlich oder unverbindlich vereinbart werden können, bedürfen unserer Bestätigung.

2. Angebote und Vertragsschluss

2.1. Angebote auf diesen Webseiten sind freibleibend und unverbindlich, sofern nicht ausdrücklich eine verbindliche Zusicherung erfolgt. Bestellungen sind nur verbindlich, wenn wir sie bestätigen oder wenn wir ihnen durch Zusendung der Waren nachkommen.
2.2. Der Vertrag kommt zustande aufgrund der Bestellung des Kunden durch Ausfüllen und Bestätigen des Web-Bestellformulars einerseits und Bestätigung oder Ausführung der Bestellung durch Flirt à la carte.

3. Widerrufsrecht

3.1. Der Kunde hat das Recht, den Vertrag innerhalb von 4 Wochen ab Erhalt der Ware ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Zur Wahrung dieser Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.
3.2. Der Widerruf kann schriftlich oder auf einem anderen dauerhaften Datenträger, per E-Mail oder durch einfache Rücksendung der Ware erklärt werden.
Der Widerruf oder die Rücksendung ist an folgende Anschrift zu richten:

Flirt à la carte
Folke Glock
Bahnhofstr. 2
25497 Prisdorf
Tel.: +049 (0)173 789 2754
Fax : +049 (0)3212 1186566

3.3. Durch den rechtzeitigen Widerruf ist der Kunde nicht mehr an den Vertrag gebunden. Wir erstatten dem Kunden den schon gezahlten Kaufpreis innerhalb von 30 Tagen nach der Erklärung des Kunden auf das vom Kunden benannte Konto zurück.
3.4. Der Kunde ist zur Rücksendung der Ware verpflichtet. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden, wenn die gelieferte Ware der bestellten Ware entspricht, andernfalls ist die Rücksendung für den Kunden kostenfrei.
3.5. Die Ware muss sich in einwandfreiem Zustand befinden (komplette und unbeschädigte Ware, etc.). Hat der Kunde eine Verschlechterung, den Untergang oder die anderweitige Unmöglichkeit zu vertreten, so hat er die Wertminderung oder den Wert zu ersetzen.
Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung zurückzuführen ist.

4. Leistungs- und Lieferungspflicht

Die Lieferzeit beträgt in der Regel 2 bis 6 Werktage nach Eingang der Zahlung. Weitergehende Schadenersatzansprüche aus der Nichteinhaltung des Liefertermins sind, soweit Flirt à la carte nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit trifft, ausgeschlossen. Das Einhalten einer Lieferfrist ist immer von der rechtzeitigen Selbstbelieferung abhängig. Hängt die Liefermöglichkeit von der Belieferung durch einen Vorlieferanten ab und scheitert diese Belieferung aus Gründen, die wir nicht zu vertreten haben, so sind wir zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Dem Kunden steht ein Recht auf Schadensersatz aus diesem Grunde dann nicht zu.

5. Preise und Versandkosten

Es gelten die Listenpreise und Versandkosten im Zeitpunkt der Bestellung, wie sie auf unseren Internetseiten dargestellt wurden..
Um Ihre Bestellung schnellstmöglich auf den Weg zu bringen arbeiten wir mit der Deutschen Post AG zusammen.
Die Preise gelten pro angegebener Lieferadresse für Porto und normale Verpackung.

6. Zahlungsbedingungen und Eigentumsvorbehalt

6.1. Die Zahlung des Kaufpreises hat ausschließlich auf das genannte Konto zu erfolgen. Der Abzug von Skonto ist nur bei schriftlicher besonderer Vereinbarung zulässig.
6.2. Sofern nichts anderes vereinbart wurde, ist der Kaufpreis innerhalb 14 Tagen nach Vertragsabschluss zu zahlen. Die Ware wird nach Eingang der Zahlung versandt. Anderslautende Vereinbarungen bedürfen unserer schriftlichen Zustimmung. Die Geltendmachung eines Verzugsschadens bleibt vorbehalten.
6.3. Der Besteller kann den Kaufpreis per Überweisung oder bar bezahlen.
6.4. Bei Überweisung des Kaufpreises durch den Besteller aus dem Ausland können Bankgebühren anfallen. Entscheidet sich der Besteller trotzdem, den Kaufpreis per Überweisung zu bezahlen, hat der Besteller diese Bankgebühren zu tragen. Alternativ kann der Besteller den Kaufpreis bar bezahlen.
6.5. Wenn Sie trotz Mahnung mit Fristsetzung in Verzug geraten, sind wir zur Erhebung von Zinsen in Höhe von 5% über dem Basiszinssatz der Deutschen Bundesbank berechtigt.
6.6. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von Flirt à la carte. Der Eigentumsvorbehalt erlischt mit vollständiger Bezahlung der Ware.

7. Gewährleistung und Haftung

7.1. Die Gewährleistung ist bei Beanstandung von Mängeln auf Ersatzlieferung beschränkt.
7.2. Offensichtliche Mängel oder Transportschäden müssen innerhalb einer Frist von 2 Wochen gerügt werden.
7.3. War die Reklamation unberechtigt und der Artikel mangel- und fehlerfrei, sind wir berechtigt, dem Kunden Bearbeitungs- und Prüfkosten in Höhe von 20,00 Euro in Rechnung zu stellen. Dem Kunden bleibt der Nachweis eines niedrigeren Aufwands, uns der Nachweis eines höheren Aufwands vorbehalten. Zusätzlich hat in diesem Fall der Kunde die Versendungskosten zu zahlen.
7.4.Wir haften für verschuldete Schäden bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Darüber hinaus besteht eine Haftung - gleich aus welchem Rechtsgrund - nur nach dem Produkthaftungsgesetz oder bei grob fahrlässiger oder vorsätzlicher Schadensverursachung durch uns oder unsere Erfüllungsgehilfen. Für den Fall einer leicht fahrlässigen Verletzung einer Hauptleistungspflicht, beschränkt sich die Haftung höchstens bis zum typischerweise vorhersehbaren Schaden, der den Kaufpreis im Regelfall nicht überschreitet und auf den Schaden an der bestellten Ware begrenzt ist.

8. Datenschutz und Geheimhaltung

Sämtliche von Kunden erhobenen persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im erforderlichen Rahmen der Ausführung der Bestellung gegebenenfalls an verbundene Unternehmen und Zusteller weitergegeben, bzw. an Banken zur Abrechnung.

9. Mitteilungen

9.1. Soweit sich die Vertragspartner per elektronischer Post (E-Mail) verständigen, erkennen sie die unbeschränkte Wirksamkeit der auf diesem Wege übermittelten Willenserklärungen nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen an.
9.2. In der E-Mail dürfen die gewöhnlichen Angaben nicht unterdrückt oder durch Anonymisierung umgangen werden; d. h., sie muss den Namen und die E-Mail-Adresse des Absenders, den Zeitpunkt der Absendung (Datum und Uhrzeit) sowie eine Wiedergabe des Namens des Absenders als Abschluss der Nachricht enthalten. Eine im Rahmen dieser Bestimmung zugegangene E-Mail gilt vorbehaltlich eines Gegenbeweises als vom anderen Partner stammend.
9.3. Alle Mitteilungen sind in deutscher Sprache zu formulieren.

10. Anwendbares Recht

10.1. Die Vertragspartner vereinbaren hinsichtlich sämtlicher Rechtsbeziehungen aus diesem Vertragsverhältnis, gegenwärtiger wie auch zukünftiger nach Erfüllung des Vertrags, die Anwendung deutschen Rechts.
10.2. Änderungen und Ergänzungen dieses Vertrages bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für Änderungen dieser Schriftformklausel. Mündliche Nebenabreden wurden nicht getroffen.
10.3. Erfüllungsort ist Hamburg nach § 269 BGB, nach §38 I ZPO wird auch Hamburg als Gerichtsstand vereinbart.

11. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB nichtig sein oder werden, so bleiben die Bedingungen im Übrigen wirksam.

Stand: 01.10.2005

Flirt à la carte
Folke Glock
Bahnhofstr. 2
25497 Prisdorf
Tel.: +049 (0)173 789 2754
Fax : +049 (0)3212 1186566




Unterrichtung des Verbrauchers nach Fernabsatzgesetz

Das Fernabsatzgesetz gilt ab dem 30.06.2000 für alle Verträge über die Lieferung von Waren und die Erbringung von Dienstleistungen, die zwischen einem Unternehmer und einem Verbraucher unter ausschließlicher Verwendung von Fernkommunikationsmitteln (z.B. Brief, Telefon, Fax, Internet, E-Mail) abgeschlossen werden. Das Fernabsatzgesetz kommt deshalb auch bei einer Online-Bestellung zur Anwendung. Bei Verträgen mit Verbrauchern gelten das Fernabsatzgesetz sowie die nachstehenden Hinweise zusätzlich zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Wir sind gesetzlich verpflichtet, Sie auf folgendes hinzuweisen:

1. Sie befinden sich auf den Websites von


Flirt à la carte
Folke Glock
Bahnhofstr. 2
25497 Prisdorf
Tel.: +049 (0)173 789 2754
Fax : +049 (0)3212 1186566

2. Alle wesentlichen Merkmale der Ware erhalten Sie in der Artikelbeschreibung unserer Shop Seiten.

3.Unsere Angebote sind freibleibend. Das heißt auch, dass wir im Falle einer Nichtverfügbarkeit von Waren nicht zur Leistung verpflichtet sind.

4. die genannten Preise für die Kaufkarten sind Endverbraucherpreise, inklusive der jeweils geltenden Umsatzsteuer, Liefer- und Versandkosten.

5. Hinsichtlich Zahlung, Lieferung und Erfüllung gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

6. Belehrung über das Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, den Vertrag innerhalb von 4 Wochen ab Erhalt der Ware ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Zur Wahrung dieser Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Den Widerruf kann schriftlich oder auf einem anderen dauerhaften Datenträger, per E-Mail oder durch einfache Rücksendung der Ware erklärt werden. Der Widerruf oder die Rücksendung ist an folgende Anschrift zu richten:


Flirt à la carte
Folke Glock
Bahnhofstr. 2
25497 Prisdorf
Tel.: +049 (0)173 789 2754
Fax : +049 (0)3212 1186566


Durch den rechtzeitigen Widerruf sind Sie nicht mehr an den Vertrag mit uns gebunden. Wir erstatten Ihnen den schon gezahlten Kaufpreis innerhalb von 30 Tagen nach Ihrer Erklärung auf das von Ihnen benannte Konto zurück.
Sie sind zur Rücksendung der Ware verpflichtet. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Ihren Lasten Die Ware muss sich in einwandfreiem Zustand befinden (komplette und unbeschädigte Ware, etc.). Haben Sie eine Verschlechterung, den Untergang oder die anderweitige Unmöglichkeit zu vertreten, so haben Sie die Wertminderung oder den Wert zu ersetzen.

7.Datenschutz

Flirt à la carte nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir messen Ihrer Zufriedenheit primäre Bedeutung bei. Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich nach den strengen Vorschriften des deutschen Datenschutzrechts erhoben, verarbeitet und genutzt.
Wir verwenden die von uns gesammelten, Sie betreffenden Informationen, um Bestellungen auszuführen und Ihnen einen möglichst bequemen Einkauf bei Flirt à la carte zu ermöglichen.
Flirt à la carte verpflichtet sich, persönliche Daten ihrer Kunden nicht zu verkaufen und nur dann Dritten zu überlassen, wenn es sich um Partnerunternehmen handelt, die bei der Leistungserbringung behilflich sind. Dies sind ausschließlich Logistikunternehmen wie Deutsche Post AG, UPS, DPD. Weitergegeben werden in jedem Fall nur solche Daten, die zur Auslieferung einer Bestellung notwendig sind (Name, Anschrift), keinesfalls jedoch Zahlungsinformationen.

Mit Absenden der Bestellung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zum Zwecke der Abwicklung der Bestellung von uns erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Diese Einwilligung können Sie jederzeit via E-mail: mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sollten darüber hinaus noch weitere Fragen bestehen, so wenden Sie

 

 Beispiel einer Flirtkarte Impressum    AGB    Kontakt    Seitenverz.    nach oben